adressen neu 2

kalender neu 2

evn auswahl

zusatz

noefv

C O U N T D O W N

lazlogo header

fbo

Heute 167

Gestern 341

Woche 2071

Besucher laufendes Monat 11075

Besucher Gesamt 319009

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Was der Karrierepfad durch LAZ und Akademie bedeutet und wie schwer der „Kosten-Rucksack“ (vor allen den ELTERN) bei Transfers wiegt. Einmal im Nationalteam kicken wie....
zum weiterlesen

Quelle: meinfussball.at

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Samstag, 21.1. fand in Mödling der Auditax Hallencup des ASV Hinterbrühl statt, an dem die Jhg Südost mit einem Vorkader teilnahm. Es waren 10 Mädels im Einsatz: Emma Brum, Kara Bettinger, Lina Pecuch, Lena u. Lara Klima, Jasmin Kahrer, Hanna Ecker, Johanna Hahold, Leonie Lenz und Lena Garherr. Betreuer: Miriam Herczeg und Ewald Bokan. Wir spielten in der Gruppe A mit Stadlau blau, Wienerwald  und Hinterbrühl lila.

Im ersten Gruppenspiel gewannen wir gg Hinterbrühl lila mit 2:0, gg den späteren Turniersieger Stadlau blau erreichten wir ein 0:0 wobei unsere Torfrau Emma wieder im Mittelpunkt stand, im abschließenden Spiel gg Wienerwald kamen wir über ein 0:0 nicht hinweg. Wir erreichten den 2. Gruppenplatz in der Gr A. Im Halbfinale gg den 1. Der Gr B Stadlau weiss, kämpften wir brav, mussten uns doch mit 0:3 geschlagen geben. 

Im Spiel um Platz 3 kamen auch alle Spielerinnen zum Einsatz, Traiskirchen konnte sich mit 3:0 durchsetzen. 

Da die Hälfte der Mädels das Erste Mal dabei waren, können wir mit dem 4. Platz sehr zufrieden sein, waren wir die einzigen, die gg den Turniersieger Stadlau blau ein Unentschieden erreichten.

Außer dem 4. Platz konnten wir zur Freude unserer Torfrau Emma Brum, noch den Pokal für den besten Torhüter(in) Mitnehmen. Herzlichen Glückwunsch unsererseits.