Drucken
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Werte Jugendleiter

seit gestern sind Teile der ab Montag gültigen Verordnung (4. Novelle zur 4. Schutzmaßnahmenverordnung) zu den Lockerungen im Kinder- und Jugendbereich in Umlauf.
Viele Inhalte sind allerdings noch sehr vage gehalten (Registrierungspflicht…).Heute wird der Verordnungstext dem Hauptausschuss des Nationalrats vorgelegt, was für eine finale Beschlussfassung erforderlich ist.
Wir arbeiten derzeit bereits an einem entsprechenden Muster-Präventionskonzept und werden umgehend nach dem Beschluss im Hauptausschuss allfällige Änderungen einarbeiten, damit wir Euch dieses Konzept am Wochenende zur Verfügung stellen können.
Dadurch wird sichergestellt, dass wir Euch und Euren Vereinen unmittelbar nach Vorliegen der rechtlichen Rahmenbedingungen das notwendige Präventionskonzept übermitteln können.Die Vereine werden zentral via Intramail informiert, parallel dazu bitten wir Euch, auch über Eure Kanäle entsprechend zu aktivieren.
Ergänzend arbeiten wir analog zum Vorjahr wieder an Handlungsempfehlungen und einem Übungskatalog für die Vereine, den wir ebenfalls zeitnah zur Verfügung stellen werden.Dieses ist jedoch im Gegensatz zum Präventionskonzept keine rechtliche Voraussetzung zur Wiederaufnahme des Übungsbetriebes.

Zur Presseaussendung des Gesundheitsministerium-HIER DRÜCKEN

Bernhard Bauer-Obmann JHG Südost-06642307505-Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wolfgang LENGAUER-Obmann StV und Meisterschaftsreferent JHG-Süd/Ost